St. Vinzenz-Hospital

So erreichen Sie uns

St. Vinzenz-Hospital

Merheimer Str. 221-223
50733 Köln-Nippes

Tel  0221 7712-0
Fax 0221 723251

Zahlen, Daten und Fakten

St. Vinzenz-Hospital Köln in der Übersicht 

Das St. Vinzenz-Hospital in Köln-Nippes ist ein überregionales Versorgungskrankenhaus der Versorgungsstufe II (Grund- und Regelversorgung) mit stationären und ambulanten Gesundheitsleistungen sowie verschiedenen Spezialleistungen. Für unser hoch qualifiziertes, kompetentes Personal sind modernste Behandlungsmethoden ebenso selbstverständlich wie menschliche Zuwendung.

Gegründet vom Orden der Vinzentinerinnen, gehört das Hospital seit 1994 dem Verbund der Krankenhäuser der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria an.
Das St. Vinzenz-Hospital ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Köln. Es verfügt über 338 Betten, versorgt jährlich rund 15 000 Patienten stationär und hat 835 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Schwerpunkte der Versorgung im St. Vinzenz-Hospital sind die medizinischen Fachbereiche:

 

Außerdem bieten wir zur optimalen Versorgung unserer Patienten zusätzliche Einrichtungen wie

 

An unser Haus angeschlossen ist zudem das Hospiz St. Vinzenz mit 9 Plätzen.

Zahlen, Daten und Fakten im Überblick:

Gründungsjahr des Krankenhauses: 1874
Patienten stationär: 15.253 (Stand: 2013)
Patienten ambulant: 20.492 (Stand: 2013)
Geburten: 1155 (Stand: 2015)
Zahl der Mitarbeiter (Köpfe): 835
Zahl der Ordensschwestern: 1
Broschüre: Gut informiert durch unser Haus (Stand: Juli 2014)

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Petrus-Krankenhaus