St. Vinzenz-Hospital

Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen

In unserem Haus treffen sich regelmäßig verschiedene Selbsthilfegruppen.                                                                                                                                                 

 

  • Anonyme Alkoholiker
    Die Anonymen Alkoholiker treffen sich jeden Mittwoch um 19:00 Uhr im Raum 4.69 im 4. OG des Hauses.
    Weitere Informationen unter Tel 0221 7712-0 
  • Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V. (AdP)
    Regelmäßig treffen sich die Mitglieder des AdP im St. Vinzenz-Hospital. Weitere Infos unter www.adp-bonn.de
  • Deutsche ILCO
    Die Selbsthilfevereinigung für Stomaträger und Menschen mit Darmkrebs. Weitere Infos erhalten Sie bei Erich Grohmann, Tel 0228 3774-9117 oder ilco.rheinerftsieg@t-online.de  
  • emLife
    Frauenselbsthilfegruppe zum Thema Emotionale Gewalt
    Treffen: montags, 18:00 Uhr, Raum 4.69 (4. OG), keine Anmeldung erforderlich.
    Kontakt für Fragen: Tel 0175 6184522 oder www.em-life-forum.de
  • Gefäßsportgruppe
    Diese Sportgruppe richtet sich an gefäßchirurgische Patienten.
    Termin: Dienstags und donnerstags von 10:00 - 11:00 Uhr in Raum U.60 (UG). Gerne steht Ihnen Miriam Bozkurt für weitere Informationen unter Tel 0221 7712-366 zur Verfügung.
  • Herzsportgruppe
    Termin: Montags und mittwochs von 14:00 - 15:00 Uhr. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist die Anmeldung erforderlich.
    Weitere Infos erhalten Sie im Sekretariat der Kardiologie, Tel 0221 7712-351.
  • Marcumar-Schulung
    Schulungen zur Selbstbestimmung der Marcumardosis und zur Gerinnungskontrolle bei Marcumar-Patienten werden von Oberarzt Dr. Stefan Winter angeboten, an drei Abenden, je 1,5-2 Stunden. Anmeldung über das Sekretariat der Kardiologie unter Tel 0221 7712-351. 

 

 Einen Überblick über andere Selbsthilfegruppen finden Sie beim Selbsthilfenetz

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Heilig Geist-Krankenhaus