St. Vinzenz-Hospital

Info-Nachmittag für pflegende Angehörige

Info-Nachmittag für pflegende Angehörige

Wer einen Angehörigen zu Hause pflegt, wird oft vor schwierige Fragen und Situationen gestellt. Der Tagesablauf muss nicht selten völlig nach dem Pflegebedarf des Angehörigen ausgerichtet werden. Die Zeit für eigene soziale Kontakte ist knapp bemessen. Dadurch fehlt oft der Raum, um eigene Sorgen und Ängste los zu werden.

Wir möchten Sie dabei unterstützen. Bei unserem Info-Nachmittag für pflegende Angehörige stehen Sie im Mittelpunkt. Wir möchten Ihnen eine Möglichkeit und einen Raum schaffen, in dem Sie sich informieren und mit Gleichgesinnte austauschen zu können. Ein wichtiger Aspekt ist die Gegenseite Unterstützung und die Informationen, die Ihnen die Kursleiterin mit an die Hand gibt. Die Themen des Nachmittags sind Ernährung, Hautpflege, Sturzgefahr, etc. Sie sind aber auch dazu eingeladen, sie mit Ihren Fragen an die Kursleiterin zu wenden, gerne im Vorfeld auch per  Mail oder Telefon.

Begleitet wird der Info-Nachmittag durch unsere Pflegetrainerinnen und Demenzexpertinnen, die Ihnen gerne bei Fragen zur Seite stehen.

Wir bitten um Anmeldung unter Tel 0221 7712-4842 oder meike.arning@cellitinnen.de. Vielen Dank.

Termine in 2020 nach individueller Absprache

Meike Arning

Krankenschwester
Pflegetrainerin
Fachtherapeutin Wunde

Tel 0221 7712-4842

Janine Maaßen

Krankenschwester
Demenzbeauftragte
Pflegetrainerin

Tel 0221 7712-4177

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.  Jetzt Instagram-Follower werden.
Cellitinnen
Unsere Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Diese sind für die grundlegenden Funktionen der Website erforderlich, die ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK