St. Vinzenz-Hospital

Krankenhausverbund der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria

Gemeinsam zum Nutzen aller

Die 8 Krankenhäuser und 2 Rehakliniken der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria, in Köln und der Region Wuppertal, sind in einem Verbund zusammengefasst. Auch wenn sie selbstständig und eigenverantwortlich handeln, kooperieren die Krankenhäuser unter Federführung dieses Verbundes. Dadurch werden vielfältige Ressourcen freigesetzt und Innovationen möglich. Die Gründung des Verbundes ist das Ergebnis langjähriger Planungen und in der gewählten Form nach wie vor einmalig in der Region. Ziel des Verbundes ist es, die Zusammenarbeit und Wirtschaftlichkeit im Sinne des Trägerauftrages zu fördern.

Zu den Krankenhäusern in der Region Köln gehören:


sowie folgende weitere Einrichtungen:


Zu den Krankenhäusern in der Region Wuppertal gehören:


sowie folgende weitere Einrichtungen:


Der Krankenhausverbund ist einer der größten medizinischen Leistungsanbieter mit diversen Spezialisierungen und Schwerpunkten. Er deckt die gesamte Grund- und Regelversorgung für die Menschen in den Regionen ab.

  • 8 Krankenhäuser im Verbund
  • 2 Kliniken für Rehabilitation
Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Seniorenhaus Marienkloster