St. Vinzenz-Hospital

Behandlungsablauf

Ablauf in der Notfallbehandlung

Egal wie Sie in unser Zentrum für Notfallmedizin (ZfN / Notaufnahme) kommen - ob zu Fuß oder per Krankenwagen - erfolgt zunächst eine administrative Aufnahme mit Erfassung Ihrer persönlichen Daten. Parallel hierzu erfolgt eine pflegerische Ersteinschätzung (Manchester Triage System) zur Festlegung der Behandlungsdringlichkeit. Die weiterführende Diagnostik (teils schon vor Arztkontakt eine Blutabnahme und EKG) und Behandlung schließen sich an. Sollte eine stationäre Behandlung notwendig sein, steht neben der Aufnahme in die einzelnen Fachabteilungen eine dem ZfN organisatorisch angeschlossene Beobachtungsstation (Aufnahmestation) zur Verfügung.

Wir stehen zudem in engem Austausch mit den niedergelassenen Hausärzten bei einer ambulanten Behandlung bzw. mit unseren Partnerkliniken in Köln, falls eine spezialisierte Behandlung notwendig wird, die in unserem Krankenhaus nicht möglich ist.

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.  Jetzt Instagram-Follower werden.
St. Franziskus-Hospital
Unsere Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Diese sind für die grundlegenden Funktionen der Website erforderlich, die ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK